Vorstand des Hospizvereins

Josef Mayr Vorsitzender

Ich widme mich sozialen Aufgaben in meiner Heimatstadt Kempten. Deshalb habe ich im Februar 2011 den Vorsitz des Hospizvereins Kempten-Oberallgäu e.V. übernommen. Auf dem Fundament eines starken Ehrenamts und einer guten Zusammenarbeit mit dem Team des Hospizvereins ist es mir ein Herzensanliegen, bestmöglichste Rahmenbedingungen zu schaffen. Nur so ist eine gute Begleitung sowie ambulante Hilfe für schwerstkranke Menschen und deren Angehörige möglich.

Dr. Eva Kliebhan Stellvertretende Vorsitzende

Seit der Gründung der Hospizgruppe Immenstadt bin ich in der ehrenamtlichen Hospizarbeit tätig, als Einsatzleitung der Gruppe und in der Begleitung schwerstkranker Menschen. Als Ärztin liegt mir die enge Verknüpfung von Hospizarbeit und Palliativmedizin besonders am Herzen.

Pfarrer Folkmar Specker 2. stellvertretender Vorsitzender

Ich bin Pfarrer von Martinszell und Rottach. Seit 1993 bin ich aktives Mitglied der Hospizgruppe Sonthofen, die ich seit Februar 2011 auch im Vorstand vertrete. In der letzten Lebensphase den Menschen beistehen und den ewigen Halt und die Hoffnung zum Klingen zu bringen liegt mir sehr am Herzen.

Helga Geiger Ortsgruppe Oberstdorf

Menschen in der letzten Phase ihres Lebens zu begleiten und für sie da zu sein, ist für mich eine erfüllende und segensreiche Aufgabe, die mir sehr am Herzen liegt. Seit 2017 vertrete ich den Hospiz-Christophorus-Dienst Oberstdorf im Vorstand. Es macht mir Freude, im gemeinsamen Miteinander die Hospizidee im Hospizverein Kempten-Oberallgäu für die Zukunft mitgestalten zu dürfen.

Josef Eberle Kontaktmann zum AllgäuHospiz

Elf Jahre habe ich als hauptamtlicher Seelsorger im Team des AllgäuHospiz Gäste und Angehörige begleitet. Gerne bringe ich nun meine Erfahrungen aus dieser Zeit und die aktuellen Anliegen des AllgäuHospiz-Teams in die Vorstandschaft mit ein. Ein Anliegen ist es mir, bei allem Tun die hospizliche Haltung wachzuhalten und den sterbenden Menschen und seine Angehörigen im Mittelpunkt zu sehen.

Wolfgang Schmidt Schatzmeister

Als Diplom-Finanzwirt (FH) und Steuerberater bin ich seit sehr vielen Jahren selbständig tätig und begleite dabei oft beratend auch gemeinnützige Institutionen. Mein fachliches Wissen stelle ich dem Hospizverein Kempten-Oberallgäu e.V. in der Funktion als Schatzmeister gerne zur Verfügung.

Leonhard Boneberg Beisitzer

Seit 2016 bin ich als ehrenamtlicher Hospizbegleiter im AllgäuHospiz tätig. In der Zeit, in der ich im Hospiz mithelfen darf, kann ich erleben, dass es eine segensreiche Einrichtung ist, die ich durch mein Tun unterstützen kann, indem ich die Menschen auch in ihrer letzten Lebensphase begleite.

Max Neppl Liegenschaftsverwaltung

Mit dem Neubau unseres Hospiz sind dem Hospizverein auch alle Aufgaben und Pflichten eines Hauseigentümers und Vermieters zugewachsen. Meine langjährigen beruflichen Erfahrungen ermöglichen es mir nun im Ruhestand, dem Hospizverein vornehmlich in der Hausverwaltung mit Rat und Tat unterstützend zur Seite zu stehen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.